Fussreflexzonentherapie

nach Hanne Marquardt

FussreflexzonentherapieDie Fussreflexzonentherapie ist mehr als eine übliche Fußmassage, sie bewirkt eine Heilung oder Verbesserung sämtlicher gestörter Organ- und Gewebefunktionen. In den Reflexzonen im Fuß, spiegelt sich der Körper wieder und kann so ganzheitlich behandelt werden. Die Behandlung wirkt entspannend, entgiftend, die Ausscheidung wird angeregt und die Körperfunktionen ordnen sich wieder.

Anwendungsgebiete:

  • Zur Behandlung bei Burnout
  • Bei Schmerzen und Erkrankungen der Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur
  • Fibromyalgie
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Begleitung in schwierigen LebenssituationenFussreflexzonentherapie
  • Chronische akute Störungen des Magen- Darmbereich
  • Erkrankungen und Belastungen der Nieren und Blase
  • Menstruations- und Wechseljahresbeschwerden
  • Erkrankungen der Atemwege sowie Allergien
  • Schlafstörungen
  • Begleitung in der Schwangerschaft
  • Auch für Kinder gut geeignet etwa bei ADS / AHDS

Die Behandlung dauert 60 Minuten
Kosten: € 50,–.